Der Vordere Führhund

Vordere Führhunde sind die “Erkunder” der Hundewelt und haben die Aufgabe, neue Gebiete und unbekannte Situationen zu erforschen. Sie sind deshalb sehr mutig und auch eigensinnig.

Wesensfeste Vordere Führhunde zeigen sich sehr selbständig und dynamisch, sind gleichzeitig aber auch gut führbar. Sie machen einen abenteuerlustigen und unbedarften Eindruck.

Nicht wesensfeste Vordere Führhunde erscheinen übermäßig hart und begegnen Artgenossen durchaus herrisch.

Der Hundehalter sollte die Selbständigkeit dieses Typs fördern. Ein Vorderer Führhund entwickelt sich bei zu enger Führung zu einem sehr unsicheren Hund oder reagiert mit Gegendruck. Gleichzeitig ist es wichtig, gewisse Grenzen zu setzen.

 

Apolon - Vorderer Führhund - Gegenschätzhund beim Hundezentrum

Apolon – Vorderer Führhund – Gegenschätzhund beim Hundezentrum

 

Weitere Informationen zu dem Vorderen Führhund findest Du in meinem Buch, das in Kürze erscheint.