Zughundetraining

Du suchst eine Beschäftigung, bei der dein Hund mal so richtig powern kann, aber dennoch ansprechbar und konzentriert bleibt und ihr gemeinsam viel Spaß haben könnt?

Unser Zughundetraining bietet genau das!

Ein Sport für euch beide!

Zughundesport ist nicht nur etwas für Schlittenhunde, so ziemlich jeder Hund kann daran teilnehmen. Voraussetzung sind körperliche gesunde Gegebenheiten und Spaß an der Bewegung.

 

Ihr beginnt mit kurzen Strecken in denen dein Hund das Ziehen lernt. Dazu wird ein Teilnehmer den Hasen spielen und deinen Hund animieren hinterherzurennen. Er bekommt dann sein Belohnungsfutter. Dies wird ausgebaut mit der Zeit, sodass irgendwann ein Hase nicht mehr nötig ist und der Hund weiß, dass er ziehen darf.
Wir bauen dazu verschiedene Schwierigkeitsgrade ein, je nach dem was dein Hund braucht und schon kann. So werden Geschicklichkeitsstrecken eingebaut, für Hunde, die sich mehr konzentrieren und weniger hetzen sollen, aber natürlich auch für alle anderen. Oder wir üben gezielt das Abbiegen oder starten auch mit mehreren Hund-Mensch-Teams hintereinander.

In jedem Fall macht es allen jede Menge Spaß und gerade Hunde, die viel entschleunigt werden,, Frustrationstoleranz und warten lernen müssen im Alltag können hier einmal richtig powern und auch Frust rauslassen. Und das nicht kopflos, sondern stets konzentriert, sodass sie keine zu hohe Erwartungshaltung entwickeln.

 

Voraussetzungen bei uns

  • Mindestalter von einem Jahr, vorher kann gerne schon das Stehen auf Zug geübt und einige Kommandos antrainiert werden
  • gesundheitlich abgecheckt
  • reizüberflutete Leader sollten schon in der Entschleunigung sein

 

Ausrüstung

  • wir haben viele Geschirre zum Anprobieren und Nutzen dabei, du musst also erstmal nichts kaufen
  • auch Zugleinen, Roller/Fahrrad und Canicrossgurt haben wir bereits

 

Was musst du mitbringen?

  • Wasser
  • Kleidung, die schmutzig werden darf oder Wechselkleidung
  • Fahrradhelm, Handschuhe und Brille
  • Feuchtes Futter, welches dein Hund einfach schlabbern kann (kein Trockenfutter!) z.B. Nassfutter, Fleischbrei/brühe, Joghurt, …

Du möchtest dabei sein?

Melde dich gerne über unsere Buchungsseite an.

Dazu benötigst du eine 10er/20er Karte (welche auch für alle anderen Gruppenangebote genutzt werden kann) oder du schnupperst einmal für 25€ rein

Wir treffen uns jeden Samstag von 10-12Uhr (Herbst bis Frühjahr)

Treffpunkte werden 24h vorher per Mail verschickt

Anmeldung
schick uns eine Anfrage

Hier kannst du ein kostenloses Erstgespräch mit uns vereinbaren zum gegenseitigen Kennenlernen

15 + 5 =

Mit dem Absenden deiner Nachricht erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Kontaktaufnahme gespeichert werden. Lies dazu mehr in unserer Datenschutzerklärung.